de en nl

Achmea Intermediaire Regie

Achmea ist die größte Versicherungsgruppe in den Niederlanden und beschäftigt über 16.000 Mitarbeiter im eigenen Land sowie weitere 2.500 in Europa. Gegründet wurde Achmea von Landwirten. Danach kamen Arbeitgeber- und Arbeitnehmerverbände, nationale Gesundheitsdienste und Versicherungs- unternehmen auf Gegenseitigkeit mit dazu. Alle waren Firmen mit einer sozialen Rolle in ihrem jeweiligen Umfeld. Das hat den kooperativen Charakter von Achmea geprägt.

Wie war die Situation?

Achmea arbeitet neben FBTO und Avéro Achmea noch mit verschiedenen führenden Marken wie Interpolis, Zilveren Kruis und Centraal Beheer zusammen. In dieser Formation sind sie in verschiedenen Märkten tätig, um die beste Versicherung für ihre Kunden zusammenzustellen.

Michiel Krouwer ist eine Führungskraft und trägt die letztliche Verantwortung für die Abteilung Achmea Intermediaire Regie (AIR). Sie betreuen Sektor übergreifend die größten niederländischen Mittelsmänner.

“…In dieser Rolle ist eine einheitliche Arbeitsweise unglaublich wichtig. Diese Arbeitsweise muss sowohl dem Markt als auch im Unternehmen klar kommuniziert werden. Wir suchten nach Möglichkeiten, um systematischer und strukturierter an unseren strategischen Beziehungen zu arbeiten …!“ Zusammen mit Motion5 haben wir das COACH©-Programm ins Leben gerufen.

 

Warum Motion5?

“…Natürlich geht es darum, auf persönlicher und organisatorischer Ebene eine Übereinstimmung zu finden. Ein potenzieller Partner sollte Ihr Unternehmen verstehen. Und Motion5 tut genau das.

Es ist irgendwie lustig, dass Achmea mit einer relativ kleinen Gruppe an einem so wichtigen Thema arbeitet: der Professionalisierung der gesamten Vertriebsabteilung. Das sind große Worte! Normalerweise müssen sich kleine Gruppen bei uns ziemlich anstrengen. Mit Motion5 kann die obere Führungsebene den Erfolg aktiv mitgestalten. Letztlich sind es diese Mitarbeiter, die das Geschäft schultern müssen.

Motion5 geht es nicht darum, ein Produkt nach dem anderen zu verkaufen. Sie halten ihr Auge auf den konkreten Auftrag, den sie ausführen sollen. Sie sind immer auf hochwertigen Vertrieb fokussiert. Sie sind nicht einfach nur eine Schulungsakademie, die vier Sitzungen abhält, den Teilnehmern einen Ordner überreicht und ihnen viel Glück wünscht. Nein. Motion5 ist konkret und arbeitet zügig. Es ist ein synchronisiertes, integrales Ganzes..”

 

Die wichtigsten Ergebnisse?

  • Ein starkes, auf die Organisation gerichtetes Verkaufsargument. “…Die Hälfte des Vertriebs ist intern zu verkaufen. Insbesondere in einer Firmengruppe wie der unseren. Wir müssen den Vertrieb professionalisieren, und das beginnt intern. Insbesondere wegen Achmeas Marktposition und Unternehmensgröße braucht es eine gute Geschichte, keine halbausgegorene Idee.
  • Entwicklung strategischer Kunden- und Partnerbeziehungen.In Zusammenarbeit mit Motion5 haben sich diese enorm verbessert. Sie haben einen Rahmen geschaffen, an dem sich die Mitarbeiter Tag für Tag orientieren können. Dieser Rahmen unterscheidet zwischen der aktuellen Situation, also was kurzfristig ansteht, und der Zukunft in zwei Jahren. Auf diese Weise wissen die Mitarbeiter, wie Kunden- und Partnerbeziehungen mit Blick auf die Zukunft erweitert werden.
  • Selbstvertrauen unabhängiges Denken. COACH© © ist keine vorfabrizierte Universallösung – die Mitarbeiter werden zum Nachdenken herausgefordert. Das Team hat sich einen guten Rhythmus, Selbstvertrauen und Inspiration angeeignet!
  • Und was am wichtigsten ist: Die Kunden haben es hervorragend aufgenommen! Es ist wirklich etwas Besonderes, wenn die großen Partner von AIR sagen: Diese Arbeitsweise hilft auch meinen eigenen Zielen Form zu geben!

Produkte

COACH, Lead2Contract

Beteiligte Berater